Mobile Lösungen erfahren große Resonanz

0

Aus der Sicht von Thomas Uppenkamp, Sales Manager des Geschäftsbereichs Mobile Industrial Solutions, CASIO Europe GmbH, ist eine Bewältigung der zeitintensiven Prozesse  ohne technische Unterstützung nicht mehr möglich.

 

Mobile Lösungen für die Datenerfassung am POS und im Lager erfahren derzeit im Retail-Bereich große Resonanz. Für den Einsatz am POS stehen besonders ansprechend und ergonomisch gestaltete Handhelds mit professionellen Sicherheits-Features zur Verfügung.

Der Einzelhandel muss heute eine Vielzahl von zeitintensiven Prozessen bewältigen. Ohne professionelle technische Unterstützung ist dies nicht mehr möglich. IT-Systeme – wie beispielsweise „SAP Offline Mobile Store by GK“ – automatisieren und optimieren mit Hilfe von multifunktionalen Mobilcomputern alle wichtigen Abläufe – von der Disposition bis hin zur Preisgestaltung. Damit die Anwender sicher sein können, dass Software und Hardware einwandfrei harmonieren, lässt Casio seine Handhelds von Unternehmen wie SAP und GK Software in vielfältigen Testreihen auf uneingeschränkte Kompatibilität zu den Softwaresystemen prüfen und zertifizieren.

Die fortschreitende Digitalisierung im Handel führt zu immer mehr Mobilcomputern für alle möglichen Anwendungen. Doch im professionellen Einsatz zählt Leistung, Robustheit und eine garantierte Verfügbarkeit; Kriterien, die handelsübliche Smartphones nicht erfüllen können. Neben höchster Resistenz gegen äußere Einflüsse sind weitere Faktoren wie Handhabung, Akkulaufzeit, Ergonomie, Displayqualität und vor allem die lange Verfügbarkeit von Bedeutung. Zudem sind heute die Kommunikationsschnittstellen und die Daten­sicherheit von großer Bedeutung. Ein integriertes Schreib-/Lese-Modul für NFC-Karten kann zur sicheren ­Authentifizierung beziehungsweise gegen illegalen Zugriff genutzt werden. Abgerundet wird das Sicherheitskonzept durch einen SAM Karten-Slot, der eine zuverlässige Verschlüsselung sensibler Daten gewährleistet.

Für CASIO gehören die EuroCIS und die EuroShop zu den bedeutendsten internationalen Messen. Fachbesucher namhafter Handelsunternehmen und potentielle Softwarepartner interessierten sich sehr für unsere neuen Handhelds. Der Trend geht in den professionellen Anwendungsbereichen hin zu spezialisierten Produkten und zu hoher Investitionssicherheit. Diese Spezialisierung spiegelt die heterogenen Bedürfnisse der Kunden wider. Handelsunternehmen verlangen zu Recht Investitionssicherheit beim Kauf von Hardware. Diese Sicherheit garantieren zu können, unterscheidet CASIO als Anbieter professioneller Hardware von Anbietern von Consumer-Produkten. Auf der diesjährigen EuroCIS werden wir unser Partnernetzwerk und natürlich den Endkundenkontakt pflegen. Wir gehen davon aus, dass in 2018 weitere größere IT-Projekte mit Tausenden professionellen Handhelds realisiert werden.

 

Artikel kommentieren