Große Umfrage: Wohin bewegt sich der Retail-Markt?

0

Digitalisierung, ausgefeilte App-basierte Prozesstools oder interaktive Display-Technologien werden die Retail-Branche in diesem und auch in den nächsten Jahren bestimmen. So lautet das Fazit der IT4Retailers-Umfrage. Der EuroCIS Düsseldorf 2018, der internationalen Fachmesse  für Informationstechnologie und Sicherheit im Handel, stehen alle positiv gegenüber.

Die Branche unterliegt einem stetigen Wandel und steht einmal mehr vor großen Umwälzungen. Welche das sein werden? Wir haben uns im Vorfeld der EuroCIS bei Entscheidern und Experten umgehört und sie um ihre Einschätzungen bezüglich der Trends für das laufende Jahr und die zu erwartenden Veränderungen gebeten, die mit der zunehmenden Digitalisierung einhergehen werden. Und Eines wird dabei schnell deutlich: Themen wie Cloud-basierte Lösungen, Virtual Reality und die stärkere Verzahnung von Online Handel und stationärem Handel werden bestimmend bleiben. Zudem wollten wir wissen, mit welcher Erwartungshaltung Entscheider im Februar nach Nordrhein-Westfalen reisen.

  • Frage 1: Welche IT getriebenen Trends helfen dem Handel bei der Transformation?
  • Frage 2: Mit welchen Lösungen unterstützen Sie Ihre Handelspartner?
  • Frage 3: Welche Folgen wird die Digitalisierung für den Handel haben?
  • Frage 4: Was erwarten Sie sich von der EuroCIS 2018?

Folgende Experten haben sich geäußert:

Wolfhart Krischke, Kaufmännischer Geschäftsleiter von Avaya: „Der Kundenkontakt wird mehr denn je in die Gesamtheit der Customer Journey eingebettet sein“

Ralf Schienke, Head of Retail Sector Sales Central Europe bei Fujitsu: „Der stationäre Handel wird, zusätzlich zum Internet, ein zentraler Punkt für das Sammeln und Auswerten von Consumer Daten werden“

Christoph von Lingen, Country Sales Leader für die Retail-Lösungen bei Toshiba: „Statt eine 08/15-Lösung zu installieren, muss er (der Einzelhändler) sich für Lösungen entscheiden, die ihn vom Wettbewerber unterscheiden“

Thomas Uppenkamp, Sales Manager des Geschäftsbereichs Mobile Industrial Solutions, CASIO Europe GmbH: „Mobile Lösungen für die Datenerfassung am POS und im Lager erfahren derzeit im Retail-Bereich große Resonanz“

Dr. Bernd Büker, Vice President & GM Retail Central Europe (DACH), Diebold Nixdorf: „Kunden werden anspruchsvoller und physische und digitale Einkaufswelten wachsen zusammen“

Artikel kommentieren